Samstag, 22. Juni 2013

Und dann kam sie um die Ecke...

Die Promi-Dichte rund um unser Lädchen ist ziemlich hoch, was mir normalerweise aber schnurzpiepegal ist.
Ich bin so überhaupt kein Promi-Scout, der immer auf der Jagd nach Autogrammen oder Handy-Fotos ist.

Normalerweise...

Wenn aber die großartige Katharina Thalbach in der Straße zu Besuch ist und einen neuen Film dreht, dann..., ja dann werd' selbst ich schwach!

Kennt ihr das Buch "Die kleine Dame" von Stefanie Taschinski? 


Das Hörbuch wundervoll gelesen von Katharina Thalbach mit ihrer unvergleichlichen Stimme.

Ich hatte einen von den Leuten gefragt, die bei so Dreharbeiten immer mit Headsets rumlaufen, ob Katharina Thalbach mir wohl mein Hörbuch signieren würde, und er versprach mir, später jemanden rüber zu schicken, der das Hörbuch abholt und ihr zum signieren vorlegt.

Aaaber... Da lugt doch auf einmal eine kleine Person verschmitzt um die Ecke und sagt mit ihrem leichten Berliner Akzent:
"Ick soll hier watt unterschreiben."

Schaut mal:


Ich freu' mich so!

Sie hat noch einen kleinen Plausch mit uns gehalten und ist dann wieder zu ihren Dreharbeiten gegangen.
Sooo nett!


Hachz!
Ich bin immer noch ganz hin und weg...

So, und jetzt ab ins Wochenende!

Kommentare:

  1. Hach......liebstes Schwesterherz.....ich hab grad nen Tränchen verdrückt....vor Rührung.....aber nichts desto trotz sind Mama und ich vielleicht nen halbes Sekündchen ;-) im Film zu sehen.....gnnnnniiieee....aber neidisch bin ich trotzdem!

    AntwortenLöschen
  2. Auf so´nen Promihype stehe ich auch nicht wirklich, vor allem wenn die sich benehmen als würde man denen um den Hals fallen, wenn sie sich nciht gaaanz unauffällig wegdrehen...aber wenn die promis sooo zauberhaft sind und es sich nicht nehmen lassen schnell mal reinzuschauen, da wäre ich auch hin und weg :)
    Das Hörbuch kenne ich leider nicht, kommt aber auf die Hinterkopfliste.

    Lg,Bianca

    P.S.:Unser Fips ist auch ein totaler Gewitter (und Böller) Schisser, der Arme.
    Appellund wird erst im nächsten Jahr wieder hergerichtet.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen :)

    Ich würde das ja alles gerne erklären, das Problem ist, das ich selber total unsicher bin.Ich habe jetzt auf so vieln Blog und in Foren was darüber gelesen und bin hin und her gerissen. Angemeldet habe ich mich bei Bloglovin´,weil ich nicht möchte das meine Leseliste weg ist, aber da bin ich gar nicht sicher. Irgendwo stand das das Dashboard damit gar nix zu tun hat. Ich würde mir wünschen das mal einer zeigt was gemeint ist. Mit Bildern!

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Ooooh, wie schön ist das denn!!!
    Ich mag die Frau Thalbach auch sehr, gerade und ganz besonders den kodderigen, hauptstädtischen Akzent. Ein großer Pluspunkt für sie, dass sie extra für ein Autogramm in Deinen Laden kam.
    Aber wahrscheinlich war sie nur neugierig, wie dieser schöne Laden von innen aussieht!! ;)

    Ich habe mich auch sehr gefreut über den Besuch der Buchhändler-Familie bei mir! Schön, dass Ihr da wart, wenn ich auch kaum wirklich Zeit hatte!

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen