Freitag, 24. Dezember 2010

Wieder da...

Ich wollte Ihnen eigentlich zeigen, dass wir Familienzuwachs bekommen haben, der es sich vorzugsweise auf Schuhen, Stiefeln und prall gefüllten Taschen bequem macht:




Ich wollte Ihnen eigentlich zeigen, dass mir die Zahnfee Zimtzähne gebacken hat, die so lecker sind, dass man nicht mehr aufhören kann, in die Dose zu greifen und einen nach dem anderen herauszufischen und aufzuessen:



Ich wollte Frau von Stil eigentlich bitten, mir bei einer schwierigen Operation zu helfen, da sie bewiesenermaßen Erfahrung hat mit der Rettung von Engeln:



Von einem Bummel über den Weihnachtsmarkt mit der lieben Zahnfee wollte ich Ihnen berichten, wollte Ihnen kleine Geschichten aus meinem Buchhändlerinnenalltag erzählen, Fotos vom Schnee zeigen, vom Chaos in der Stadt, aber... es ging nichts mehr. Herr Buchhändler und ich, wir haben gearbeitet... 7 Tage die Woche. Jeder Morgen fing mit dem Satz an:

"Ich muss heute unbedingt..."

Das war quasi unser Mantra in den letzten Wochen. Wir sind fertig, geschafft und freuen uns dennoch, dass wir das erste Weihnachtsgeschäft als Selbstständige über die Bühne gebracht haben. Und... wir sind zufrieden.

Auch wenn ich kein so ausgeprägtes Weihnächtlerherz habe, so bin ich doch froh, dass Heiligabend ist, dass draußen die Schneeflocken umeinander wirbeln, dass es bei uns heute Abend Raclette gibt, dass alle meine Lieben wohlauf und glücklich sind und wünsche Ihnen in diesem Sinne:

Fröhliche Weihnachten!

Feiern Sie schön, lassen Sie es sich gut gehen, machen Sie einen Schneespaziergang, trinken Sie ein gutes Glas Wein, eine Tasse Tee oder Milch mit Honig... kurzum... seien Sie einfach glücklich!

Liebste Festtagsgrüße von Ihrer

Frau Buchhändlerin

Kommentare:

  1. Liebe Frau Buchhändlerin,

    Ihr neues Familienmitglied sieht aus wie ein kleines scheues Reh und ist es wohl auch ! Ich wünsche Euch recht viele gesunde und glückliche Jahre zusammen und freue mich schon auf mehr Geschichten und Bilder von ihm / ihr :-)

    Habt ein wundervolles Weihnachtsfest !
    Eve

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa die Ladner haben eine ETWAS anstrengende Vorweihnachtszeit-ich wünsche Euch jetzt ein paar besinnliche Tage (zwei Tage zu,herrlich) und alles Liebe!
    Ela

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Süßer! Er guckt so unschuldig!

    Nach dem ganzen Rummel wünsche ich Euch ein wunderbar,ruhiges Weihnachtsfest.

    Herzliche Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen